Unter Luftschalldämmung, auch Schallisolation, vertsteht man die Verhinderung des Schalldurchtritts durch eine Trennfläche, die Schallwellen werden dabei vorwiegend reflektiert, d.h zum Ausgangsort zurückgeworfen. Eine hohe Luftschalldämmung wird durch Materialien mit hohem Gewicht pro Flächeneinheit und geringer Biegefestigkeit erreicht. Die Wirksamkeit der Luftschalldämmung wird beschrieben durch das Schalldämmass R, dem Unterschied das Schallpegels in dB vor und hinter der Trennfläche.

Luftschalldämmung

Unsere Produkte

  • Schwerdämpfungsfolien
  • Glasfasermatten
  • Melaminschäume
  • Polyethylenschäume geschlossenzellig
  • Polyesterschäume
  • Baumwollvliese in verschiedenen Kombinationen

Unsere Produkte sind mit wenigen Ausnahmen alle selbstklebend.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich für detaillierte Produkte-Informationen oder für eine Fachberatung.